Das Buch, das sich mit deinen Grenzen beschäftigt

Dieses Buch kann und soll dir helfen, deinen inneren Schweinehund zu überwinden, wenn es um das Thema "Lass den politisch und menschlich unfairen Spieler alleine weiterspielen" oder kürzer gesagt, wenn es ums Auswandern geht.

Gerade in den letzten 2 Jahren, also genauer, seit 2020, seit unsere Politik ganz offensichtlich mehr falsch als richtig gemacht hat, steht bei sehr vielen Menschen fest, so soll das nicht weitergehen und auch nicht nochmal passieren.

Wir haben erlebt, wie über unsere Köpfe hinweg entschieden wurde. Wir wurden im Land untereinander gespalten und täglich wurden digital, auf der Straße und sogar im Supermarkt, Kämpfe ausgefochten. Noch nie habe ich es erlebt, dass sich Menschen so sehr beleidigen und/oder erniedrigen. Selbst Menschen, denen vorher jeder andere Mensch egal war, hatte plötzlich irgendwas mit einzuwerfen.
Jetzt, nach zwei Jahren Bevormundung, aus nicht mal ansatzweise nachvollziehbaren Gründen, tritt Herr Lauterbach vor die Kamera und sagt, dass er jetzt nichts mehr für die „nicht geimpften“ tun könne. Diese müssen ab jetzt selbst auf sich aufpassen. Wie großzügig. Für nichts anderes als Selbstbestimmung über den eigenen Körper, hatten diese Menschen gekämpft. Es bestand gar kein Bedarf beschützt zu werden. Und die, die sich, vor was auch immer, schützen wollten, hatten ja die „Impfung“.

Und genau hier setzt dieses Buch an. Beim Thema „selbst bestimmen“. Aber nicht aus esotherischer Sicht, sondern mit durchweg praktischen Ansatz.
Wenn du nicht happy bist, dann kannst du das ändern. Immer!

 
Ich zeige dir wo wir aktuell stehen und wie es anders sein kann. Wie es für dich anders sein kann. Es geht mir speziell um dich, auch wenn das Einbeziehen deines Umfeldes zwangsweise erfolgt, denn ich bin der Meinung, wenn du dich selbst zuerst rettest, bist du auch in der Lage anderen zu helfen, bzw. andere mitzuziehen.  

AUswandern? JA, nein, abbrechen!

mein Mehrwertbuch für dich

Wenn es nach mir ginge, dann wäre ich schon aus Deutschland weg, als das gesamte Corona Theater begann. Aber ich bin nicht alleine und lebe in einer Beziehung, was per se` schon mal Kompromisse mit sich bringt. Mein Lebenspartner ist absolut "deutschlandtreu". Egal, ob man hier in diesem Land finanziell ausgebeutet oder von Autoritäten manipuliert wird, - Er will hier nicht weg.

Jetzt, nach knapp 2 Jahren, in denen, zumindest ich, sehr spürbar, unter den fragwürdigen Maßnahmen unserer Regierung und den absolut schlimmen Medien, gelitten habe, merke ich, dass mein Gegenüber langsam offener für das Thema Auswandern wird. 

Und dennoch ist die große Frage aller Fragen: Wo soll man denn hin?

Das ist mit Abstand der häufigste Gedanke, den ich auch bei anderen wahrnehme. Gleich darauf folgend dann: Ja, aber mein Haus. Ja, aber meine Familie. Ja, aber mein Job. 

Mit diesem Buch versuche ich dir zu helfen, die "Ja, aber"- Antworten aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Und mit meiner App, die du zu diesem Buch nutzen kannst, kannst du ganz leicht herausfinden, welches Land am besten zu deinen Anforderungen und Wünschen passt. Die WebApp lihago ist ein Matchingtool, bei dem du einfach eingibst, was dir wichtig ist und anschließend erhältst du die drei Ländervorschläge.

Wie klingt das für dich? Wollen wir mal versuchen, gemeinsam, den besten Weg für dich zu finden? 


Du möchtest wissen, was im Buch steht?

Dann kannst du hier schon das Inhaltsverzeichnis anschauen



Das Buch von Frau zu Frau geschrieben

DU MÖCHTEST VERSTEHEN, WARUM IN MANCHEN BEZIEHUNGEN, GERADE ZULETZT, IN DER CORONA POLITISCHEN ZEIT, SO RICHTIG OFT DIE FETZEN FLIEGEN? ODER DU STECKST SELBST IN EINER BEZIEHUNG, DIE NICHT MEHR WIRKLICH DURCH HARMONIE GLÄNZT?

Oder vielleicht kennst du jemanden, dem es gerade wirklich nicht gut geht in der Beziehung und du denkst, mein Buch könnte das ideale Geschenk sein?

Ist man in einer Beziehung, ist es wirklich nicht selten, dass die letzten 18 Monate Spuren hinterlassen haben. In Zeiten, in denen es fast keinen Weg an dem Thema Corona und dem politischen Umgang damit, vorbeigibt, ist das ja auch fast unumgänglich.
Noch nie hat ein Thema insgesamt auf der Welt so viele Menschen in ihren Meinungen getrennt und gerade innerhalb einer Beziehung, ist das unvorstellbar traurig. Schließlich möchtest du doch eigentlich eine harmonische Partnerschaft, mit so wenig Stresspotential wie möglich.

In diesem Buch geht es mir darum, dass du oder sagen wir besser,... wir..., einen Weg für dich finden, wie du jetzt besser mit deiner individuellen Situation umgehen kannst. Du wirst nach dem Lesen vielleicht besser verstehen können, was passiert und vor allem wirst du dich auch nicht mehr so alleine fühlen, denn es gibt tausende Frauen, denen es genauso geht wie dir da draußen.

Dieses Buch ist kein Roman, an dem du tagelang klebst, um für dich eine Lösung zu finden. Da bin ich eher der Typ, kurz und knackig, ohne Füllworte oder ausführliches rumschnacken meinerseits, denn das hilft dir nämlich in keiner Weise. Ich möchte dich in diesem Buch auch nicht mit wissenschaftlichen Ansätzen belehren - viel mehr, wie eine Freundin an deiner Seite stehen und dir helfen, besser zu verstehen, wie diese Zeit bei Paaren zu Konflikten führt. ♥

Ich möchte dir, wie eine echte Freundin helfen und dich aus dem Beziehungs- und/oder Verständnisloch holen, in dem du gerade oder schon etwas länger steckst. Bist du bereit dazu? 

NOCH EIN WEITERES CORONA BUCH?!

MEIN GRUND FÜR DIESES BUCH

Mir ging es in den letzten Monaten selbst in vielen Momenten mies, weil ich Phasen hatte, in denen wir hier zuhause extrem unterschiedliche Ansichten zum Thema Corona hatten.
Das Ganze ist einfach emotional sehr aufwühlend.

Es gibt hunderte Bücher, die sich damit beschäftigen, wer hier in der Corona-Sache die Guten und die Bösen sind. Wer die Schuld trägt, wer Recht hat und wer nicht.
Aber das alles macht doch auch was mit uns als Person/als Paar.

Ich hab mich damit beschäftigt, mit anderen gesprochen, mir ihre Geschichten angehört, und deswegen ist das Buch entstanden. Weil ich gerne Ansichten und Perspektiven aufzeigen möchte, einfach da sein will, für die, die sich so fühlen, wie ich mich oft gefühlt habe.

Das Buch ist aus meiner Sicht einer Frau, vorzugsweise für Frauen geschrieben. In diese Perspektive konnte ich mich einfach am besten versetzen. Das heißt aber nicht, dass es nicht auch Männern beim Verständnis helfen kann ;-) 


Du möchtest wissen, was im Buch steht?

Dann kannst du hier schon das Inhaltsverzeichnis anschauen.


Dazu möchte ich auch noch sagen, dass in diesem Buch wirklich jede Seite zu Wort kam von den Betroffenen. Ich habe mit tollen Frauen gesprochen, deren Mann komplett in der Q-Schiene gelandet ist, oder eine andere, die selbst sehr maßnahmentreu ist, ihr Mann aber anders denkt. Und es gab Mädels, die erlebt haben, dass ihr Mann total regierungskonform handelt, während sie selbst eher neutral ist. Mir war wichtig, dass wir die verschiedenen Geschichten und die Vielfalt im Empfinden sehen können. Denn hier in dieser Zeit hat jeder seine Gefühle, die er oder sie als richtig empfindet. Und das wollte ich verstehen.



Wir verwenden Cookies
Cookie-Einstellungen
Unten finden Sie Informationen über die Zwecke, für welche wir und unsere Partner Cookies verwenden und Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einstellungen der Datenverarbeitung ändern und/oder detaillierte Informationen dazu auf der Website unserer Partner finden.
Analytische Cookies Alle deaktivieren
Funktionelle Cookies
Andere Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen sozialer Medien anzubieten und unseren Traffic zu analysieren. Mehr über unsere Cookie-Verwendung
Details Ich verstehe
Cookies